logo.gif

Mitglied bei:

Plattenverband
Lyoness
Facebook Like

Schlafzimmer

Projekt Schlafzimmer: Planung und Realisation M. Bosshard

(Alle Bilder können durch anklicken vergrössert werden.)
Am Anfang war nicht das Feuer, sondern ein dunkles Zimmer ohne Fenster.
Die Planphase begann,  die Art der Fenster wurde festgelegt.
Nach 5 Wochen wurden sie eingebaut.
So wurde der einst fensterlose Raum lichtdurchflutet und erhielt dadurch eine ganz neue Optik.
Nun ging es mit dem Ausbau zügig voran.
Schlafzimmer
Schnell haben wir uns für den indischen Schiefer entschieden.
Durch den höhen Versatz des Schiefers mussten alle
Anschlüsse für Lampen und Steckdosen bereits im Voraus ganz genau festgelegt werden.
Die Grösse der Wandleuchten musste bekannt sein.
Diese Wandverblender gibt es in diversen Naturstein - Arten.
Und sind im Moment der Renner.

Schlafzimmer
Um einen optischen Kontrast zu erhalten, wurde eine glatte, weisse Gipsdecke aufgezogen. Das Zimmer wurde immer heller, deshalb viel der Entscheid auf
schwarz- graue Feinsteinzeug-Plättli
mit der Abmessung 50 x 50 cm.Natürlich ist eine Bodenheizung eingebaut.
Schlafzimmer
Was für Wände ??
Da der Ausbau doch recht Luxuriös wirkte sollte nicht einfach ein Gipsabrieb an die Wand.
Deshalb machten wir im gleichen Stil weiter.
Schlafzimmer
Pandomo Wall von Ardex - dieser edle Wandbelag ist genau das Richtige.
Wir wählten eine dezente, helle Farbe, damit die Schieferwand nicht konkurrenziert wird.
Übrigens bieten wir Pandomo Wall auch unseren geschätzten Kunden an.
Auf unserer Homepage können Sie sich über diese edle Wandstruktur informieren.
Direkt zur Seite Pandomo Wall.
Schlafzimmer
Die eleganten Wandleuchten in Edelstahl wurden installiert.
Sie bringen eine romantische Stimmung in das Schlafzimmer.


Schlafzimmer
Am Schluss noch die passende Einrichtung
und fertig ist das sehr gelungene Projekt.